Öffne dein Herz, erlebe Leichtigkeit!

Was ist Herznah?

 

Ich habe meinem Unternehmen den Namen "Herznah" gegeben, weil ich damit meinen persönlichen Herzensthemen folge und gleichzeitig auch dein und euer Herz berühren und zu neuen Wegen inspirieren möchte. 

"Herznah leben" bedeutet für mich:
- mehr bei mir sein als bei anderen
- mir selbst vertrauen
- meiner Intuition statt (vermeintlichen) gesellschaftlichen Konventionen zu folgen
- wiiirklich zuhören
- sich in andere hineinversetzen
- sie zu verstehen statt zu bewerten und zu verurteilen
- Selbstreflexion
- einfach mal etwas zu hinterfragen - gibt es vielleicht auch einen anderen Weg?
-mich stark machen für meinen Weg und gleichzeitig andere Wege respektieren

!! Neuigkeiten !!


Der Yogakurs "für alle" ab November ist schon voll.
Der Kurs davor (eigentlich "Beckenbodenyoga für Mütter über die VHS") ist nun auch für jeden geöffnet.
Melde dich gerne über den Link ganz unten auf der Kursseite an!

Bei der Geburtsvorbereitung/dem Coaching hab ich noch Plätze frei!

Willst du mitmachen? Dann melde dich bei mir!

Ich habe mich im Yogakurs von Jasmin sehr aufgehoben und entspannt gefühlt... Es werden nicht nur Übungen vollzogen, sondern in einer intimen ruhigen Atmosphäre auch Fragen rund um die Schwangerschaft besprochen. Der Kontakt zu anderen Schwangeren hilft, eventuelle Ängste abzubauen und Jasmin schafft es mit ihrer einfühlsamen Art auf alle Fragen und Wünsche einzugehen. Ich kann ihren Kurs nur empfehlen.

von Janna

Im Yogakurs für Schwangere vermittelt Jasmin 
Atemtechniken und Yogaübungen gezielt für die Schwangerschaft und die anstehende Geburt. Durch Hypnobirthing-Techniken, den Platz für Austausch mit anderen Schwangeren sowie Jasmins eigene Erfahrungsberichte,
werden einem eventuelle Ängste vor der Geburt genommen und ein positives Bild von diesem aufregenden Ereignis vermittelt. Jasmin geht in jeder Kursstunde empathisch auf jede Schwangere ein und hat zusätzlich eine fröhliche, offene Art, durch die man sich sehr willkommen fühlt.

Ich kann diesen Kurs uneingeschränkt empfehlen.

von Josy

Jasmin strahlt als Trainerin gute Laune und
positive Stimmung aus. Sie hat selbst Erfahrungen in den Dingen, die sie beschreibt und lehrt, ohne einem ihre Meinung aufdrängen zu wollen. Mir persönlich hat das eine Menge gebracht und lässt mich entspannter auf die kommende Geburt schauen. Die durchgeführten Yogaübungen sind auf jedes Schwangerschaftstrimester ausgerichtet und durchführbar, also auch für Sportmuffel zu empfehlen. :D Alles in allem ist der Kurs durchaus weiterzuempfehlen. :)

von Sina